+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Artikel der PC Guru (Ungarn)

Eine Diskussion über Artikel der PC Guru (Ungarn) im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zunächst auf englisch, dies ist die Übersetzung des Artikels aus Ungarn. Unten dann eine übersetzte Zusammenfassung der Übersetzung Spoiler: Red ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Artikel der PC Guru (Ungarn)

    Zunächst auf englisch, dies ist die Übersetzung des Artikels aus Ungarn. Unten dann eine übersetzte Zusammenfassung der Übersetzung

    Spoiler:
    Red Secrets Unveiled!

    Did any of you are expecting any groundbraking RTS titles for 2008? It begins with Star and ends with Craft II? Nah... For sure the name will begin with Red. And ends with Alert 3! Even the numerology indicates, that it will be superior...and if not, at least it will be redder. And more alertfull!

    California is known for alerts lately: not only for the Red Alert, and Red Alert 2 (and others in the franchise) but sadly for a numerous fire alerts... Now, the news and information on Red Alert 3 will spread as fast as bushfires in California: shame on you Arnie! As water not enough when trying the stop the fires, the new water-effect will set a new mark in RTS world – fog, dust effects are top notch, even based on the on the oldie-but-goldie SAGE engine. Music is best of the Red Alert series, prepare yourself to turn the volume up when playing (and loose some neighboors or getting some visits from the police on the subject).. But if you survive fires and police, let's get on with some new features.
    All the single campaign can be played in cooperative mode! That is really a new feature, as in the past single and cooperative modes were different in such kind of games – now you can play it with a buddy of yours from the beginning 'til the end.. the first expansion of red Alert will be about The latest Revenge of Yuri. No title is determined yet, but my guess is: Revenge of Yuri's revenge II ! I hope, I'm the lucky winner...

    Strategic rock'n'role

    Most important part of the game will be the strategic role of the units. Of course, red Alert 3 will not break up with the classics, so we will get some russian airships, „California's favourite” energy consuming Tesla towers, and allied wolfhounds as well. But! And there is always a but! (thanks Arnie!). All well known units are getting special features – OMG, real innovation in RTS methodology! Dogs will bark. Yes, no laser cannons, special bombs but barking! And Dog's barking will frighten troops in vicinity for some seconds – innovative, uhh? The bright side is that the frightened trooper can be killed by a single dog – Dogs for presidente! Of course simple troops will be more important – they were not used too much in previous efforts, but they are set now in serious business – russian machine gunners can kill snipers from the distance – they saw some Arnie movies for sure. Snipers got some shields, so if their special power is activated no machine gunner can touch them – and they kill the russian with ease.

    Red Alert 3 Super Weapons Take 17

    Oh yea, the best of the best, the superb of the superb! As we loved in previous Red Alerts, there will be superweapons here too. All 3 sides will get one, but – teaser, innovation is coming! - it can be even two! All depends on the balance, so it can scrap the second weapon – for God's sake NO! But thanks guys for the expanded Sea battle capabilities – since I sold my tub and got a douche-cabin, i'm in big need for some sea-battles – and for those you even included the new japanese side! Oh, Domo Arigato Electronic Arts! No more tub needed, and i'll do sea battle,I promise! Of course japanese are very smart, with all high-tech gadgetry, trying to invade the other 2 sides with cars and videogames... or similar weaponry. Even the japanese units were not present in the demo, I can imagine a LapStation3 based blue-laser weapon or some Doyoda based armored vehicles. Stay tuned for more on that!
    Talking about military units, all of them are very well crafted, nicely detailed, as explosions are – that's a „must have” in 2008. But the most innovative of all – thanks to my sold tub and to Arnie – is no doubt the water and the sea battles – everything shines, images are mirroring and we can destruct everything. NOW REALLY THANKS ARNIE!

    Units

    Japanese are new to the game, so they have new units for sure. First of all the Sea Wing bomber – it can be converted any time to submarine, and not because it was shot down! Tsunami tank is other new innovation from Japan, that even a big destructor, it loves water. Really. It slows down on the shore, but it got a big gun. And I'm not talking about myself this time hehe. Allied units use Apollo fighters, that are deadly in air, but nothing against ground units, so it needs a good friend and companion, the Century bomber. This one is slow, vulnerable to anti-air fire, but when it bombs. Oh my.... it bombs like lotta hell! Mirage Tank is a good memory from Red Alert 2, for sure all of you remember on the trick, that Mirage turned into a tree. New trick, trees can turn inot Mirage tanks! No, kidding... New Mirage tank will be able to turn to something else. My lucky guess: a tub. Soviet are numerous and not so high tech (just call'em low tech, Arnie). Kirov Airship uses a helluva lot of hit points and helluva lot of destructive boms. No antiair defense in all, but very beautiful explosion effect is included, when it's coming down! Mobile V4 artillery is the little son of the late V3 used in old red Alerts. It1s a very precise weapon with a big destructive range. Of course it can swim too, and doesn't turn to be a submarine. I swear. Stingray sloop is a small, but fast ship, equipped with Tesla's lightning hurler. And 2 of that toy. Yumm!

    Speed under limit

    In all old Red Alerts game speed allowed players to do rushing tactics. In this one developers recognized that flaw of the game, and they plan the multi-parties to be slower paced. Of course no real economy is included, mined money and energy is on the „input” side of things, even mining and energy-making units are the same as before. So old buddies will recognize and love the new buddy for sure. And maybe it will be not such a big hit as StarCraft 2, but it's a contender – and then we can expect Revenge of Yuri's Revenge of Revenge (planned expansion disc or sumthin') soon. And that can be the success-story for red Alert 3 – thanks California, Thanks Arnie!"


    Screens / Scans der PC Guru:








    Die 50% sind hoffentlich nicht die Wertung für das Spiel, sondern der Entwicklungsstand.

    Quelle: http://forums.ea.com/mboards/message...292678#3292678

    -deutsche Zusammenfassung der Infos-
    • Alarmstufe Rot 3 soll noch 2008 veröffentlicht werden (angeblich ist auch schon die Info durchgesickert, dass ein Add-On mit Yuri kommen wird)
    • erneute Bestätigung, dass es eine Weiterentwicklung der SAGE Engine ist, allerdings mit vielen neuen Effekten, zB für das Wasser
    • es wird großer Wert auf gute Musik gelegt, wie es bei Red Alert üblich ist
    • der gesamte Singleplayer kann auch online zu zweit gespielt werden (Co-Op-Campaign)
    • bellende Hunde sind wieder dabei diese Spezialfähigkeit lässt die gegnerische Einheit erstarren!
    • mehr Wert auf einzelne Einheiten - zB wird die russische Inf einen allierten Sniper besiegen können - der Sniper kann aber zB eine Schildfunktion aktivieren, während der er dann nicht getroffen werden kann. Andeutung von mehr Micro also.
    • ggf mehr als eine Superwaffe pro Fraktion
    • See-Flügel-Bomber für die Japaner - Einheit, die jederzeit zu einem U-Boot umgewandelt werden kann; genauso kann ihr Panzer wohl auch ein Stück in das Wasser vorrücken, wird dort aber deutlich langsamer - generell also eine Andeutung von verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Einheiten
    • Allierten haben ebenfalls starke Flugzeuge - wie zu erwarten manche eher auf Luft-Luft, andere auf Luft-Boden ausgelegt
    • Der Miragepanzer wird sich nicht mehr als Baum tarnen, sondern als etwas anderes
    • Der Kirvo ist auch wieder mit dabei - wie schon in Ra2 keine Flugabwehr und sehr starke Bomben, und eine herrliche Explosion, wenn er zerstört wird.
    • Der V4, eine kleinere mobile Artillery wird den V3 ersetzen, sehr akurate Schüsse und große Reichweite - und kann auch schwimmen.
    • Russen werden mehr auf Masse als Klasse setzen - etwas "billigere" Einheiten, von denen sie dann mehr brauchen werden um zu bestehen
    • Insgesamt soll das Spiel etwas langsamer werden. Früher Probleme waren bei Red Alert, dass es fast komplett auf einen Anfangsrush hinauslief und die Spiele sehr selten in ein höheres Techlevel gekommen sind. Dies soll nun definitiv verhindert werden.
    • An dem Erz-Sammel System wird sich nichts ändern, hier werden wir einige alte bekannte wiedersehen.
    Geändert von Mooff (14.02.2008 um 15:22 Uhr)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    2008 ist ..... sehr schade.

    Aber die Einheiten, bellende Hunde mit Stunner, Flugzeug, was schwimmen kann und weitere Spezialfähigkeiten klingen sehr sehr gut und nach viel Micro Potential.

    Bin etwas hin und hergerissen, was ich davon halten soll (also früher release, aber netter Inhalt, bis jetzt).

  3. #3
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Klingt irgendwie mehr als komisch und hinterlässt bei mir einen gemischten Eindruck. Langsamer im MP ... naja.

    Und wenn die 2008 halten dann kann man eigentlich KW direkt einstampfen.

    The night is dark and full of terrors.

  4. #4
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    2008 ist ..... sehr schade.
    (...)

    Bin etwas hin und hergerissen, was ich davon halten soll (also früher release, aber netter Inhalt, bis jetzt).
    Eigentlich bizarr, dass man es schade findet, dass ein C&C Spiel früh, also 2008 kommt...
    Aber angesichts des TW Addons natürlich verständlich.

  5. #5
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Rote Geheimnisse enthüllt!

    Erwartet irgendjemand von euch Bahnbrechende RTS-Titel im Jahr 2008 ? Es beginnt mit einem „Star“ und endet mit einem „Craft II“ ? Nein!? Mit Sicherheit wird der Titel mit einem „Red“ anfangen und einem „Alert 3“ enden ! Auch die Nummerierung zeigt, dass Red Alert 3 überlegen ist und auch wenn nicht, wird es zumindest etwas röter und alarmierender.
    Kalifornien ist bekannt für Alarmsignale: nicht nur für die Red Alert, und Red Alert 2 (und andere Titel des Franchise), leider auch für eine Vielzahl an Feueralarmierungen. Aber nun verbreiten sich die Nachrichten über Red Alert 3 so schnell wie die Buschfeuer in Kalifornien: Schande über dich, Arnie! Wenn Wasser nicht reicht um die Feuer zu stoppen, wird der neue Wasser-Effekt, die Nebel und Staubeffekte, welche erstklassig sind und auch auf der Grundlage der auf der Oldie-but goldie SAGE-Engine basieren, neue Maßstäbe setzen. Die Musik von Red Alert 3 ist die beste der Serie, bereite dich darauf vor, beim Spielen den Lautstärke nach oben zu drehen (und verliere einige Nachbarn, oder riskiere einige Besuche der Polizei wegen Lärmbelästigung). Aber wenn du die Feuer und die Polizei überlebst, lassen Sie uns mit einigen neuen Features fortfahren:
    Alle Singleplayer Kampanien können in einem kooperativen Modus gespielt werden! Dies ist wirklich eine neue Funktion, da in der Vergangenheit Single- und Kooperativmodus in Storymodus und Skirmisch getrennt wurden, jetzt kannst du mit einem Kumpel vom Anfang bis zum Ende zusammen durchspielen. Das erste Addon von Red Alert 3 wird von der letzten Revanche des Yuri handeln. Bis jetzt ist noch kein Titel bekannt, aber meine Vermutung ist: „Revenge of Yuri's revenge II !“. I hoffe ich bin der glückliche Gewinner.


    Strategisches Rock’n’Roll

    Den wichtigsten Teil des Spiels wird die strategische Rolle der Einheiten einnehmen. Gewiss wird Red Alert 3 nicht die klassischen Spielelemente verändern, so werden wir russische Luftschiffe, „California's favourite” Energie verbrauchende Tesla Tower und auch alliierte Wolfshunde wiedersehen. Aber, da es immer ein Aber gibt, (danke Arnie!), alle bekannten Einheiten bekommen spezielle Features – OMG, wirkliche Innovation in der RTS Methodik!
    Hunde werden bellen, Ja , keine Laserkanonen, spezielle Bomben, aber bellende Hunde! Das Bellen wird Infanterie in der Nähe für einige Sekunden einschüchtern – Innovation, uhh ? Das gute ist, dass eingeschüchterte Infanterie von einem einzigen Hund getötet werden kann - Dogs for Presidente ! Selbstverständlich werden einzelne Soldaten wichtiger sein, sie wurden früher nur selten benutzt, aber nun haben sie ernsthafte Aufgaben. Russische Maschinengewehrsoldaten können Scharfschützen aus der Distanz töten – Sie sahen sicherlich einige Arnie Filme. Scharfschützen haben Schilde als Spezialfähigkeit, wenn diese aktiviert ist, kann kein Maschinengewehrsoldat ihnen etwas anhaben und sie beseitigen die russischen Maschinengewehrsoldaten mit Leichtigkeit.


    Red Alert 3 Superwaffen Take 17

    Oh ja, das Beste vom Besten, die Creme de la Creme, was wir in den vergangenen Red Alert Teilen liebten, es wird wieder Superwaffen geben. Alle 3 Parteien werden eine besitzen, aber auch hier wird es Innovation geben! Vielleicht gibt es sogar 2 Superwaffen, aber alles wird von der Balance abhängen, weswegen die zweite Superwaffe noch wegfallen kann - um Gottes willen, NEIN! Aber Danke Jungs für die erweiterten Möglichkeiten im Kampf auf hoher See, seit ich meine Badewanne verkauft habe und mir eine Dusche zulegte, habe ich ein großes Bedürfnis auf Seekämpfe und für die Leute wie mich, gibt’s es jetzt eine neue Partei, die Japaner. Oh, Domo Arigato Electronic Arts! Ich verspreche, dass man nun keine Badewanne mehr benötigt um Seeschlachten auszuüben. Natürlich sind die Japaner sehr intelligent, mir all ihren High-Tech Apparaten. Sie versuchen bei den anderen 2 Parteien mit Autos, Videospielen oder ähnlichen Waffen einzudringen. Gerade die Japanischen Einheiten wurden in der Demonstration nicht präsentiert, ich vermute eine LapStation3 basierte blaue Laserwaffe oder irgendwelche Doyoda basierten, gepanzerten Fahrzeuge. Bleibt auf dem Laufenden für mehr Informationen.
    Apropos militärische Einheiten, sie sind alle sehr schön anzusehen, sehr detailliert, wie auch die Explosionen, was 2008 ein „must have“ ist. Die größte Innovation von allen – Danke an meine verkaufte Badewanne und an Arnie - ist ohne Zweifel das Wasser und die Seeschlachten, alles glänzt, Bilder spiegeln sich und wir zerstören alles, was wir wollen. NUN ABER WIRKLICH, DANKE ARNIE!


    Einheiten

    Die Japaner sind neu im Spiel, somit haben sie mit Sicherheit neue Einheiten. Als erstes gibt es da den Sea Wing Bomber, er kann jeder Zeit in ein U-Boot konvertiert werden - und nicht nur weil er abgeschossen wurde und ins Wasser stürzt. Der Tsunami Tank ist die nächste innovative Einheit der Japaner, es ist ein großer Zerstörer, er liebt Wasser. Er wird langsamer auf der Küste und hat eine große Kanone – ich spreche in diesem Moment nicht über mich selbst, hehe. Die Alliierten haben Apollo Fighters, welche in der Luft tödlich sind, aber nicht gegen Bodeneinheiten, weshalb sie einen guten Freund und Begleiter brauchen, den Century Bomber. Dieser ist langsam, anfällig gegen Anti-Air Geschosse, aber wenn er seine Bomben loslässt, Oh my.... it bombs like lotta hell! Der Mirage Tank ist den meisten noch in guter Erinnerung an die Red Alert 2 Zeiten, mit Sicherheit erinnert sich jeder von euch noch daran, dass er sich in einen Baum verwandeln konnte, neuerdings kann er Bäume in Mirage Tanks verwandeln! Nein, Scherz… der neue Mirage Tank wird sich in etwas anderes verwandeln können – meine fröhliche Vermutung: eine Badewanne. Die Soviets sind zahlreich und legen weniger Wert auf High Tech (nenn sie einfach Low Tech, Arnie). Kirov Luftschiffe haben höllisch viele Trefferpunkte und höllisch viele zerstörerische Bomben. Sie besitzen zwar keine Anti-Air Verteidigung, aber erzeugen sehr schöne Explosionseffekte, wenn sie vom Himmel fallen. Die mobile V4 Artillerie ist der kleine Sohn der V3 aus den alten Red Alert Teilen, welche sehr präzise ist und eine sehr hohe Reichweite besitzt. Selbstverständlich kann sie sich nicht in ein U-Boot verwandeln, aber sie kann schwimmen. Die Stingray Sloop ist eine schmales, aber schnelles Schiff, ausgestattet mit 2 Tesla‘s lightning hurler.


    Begrenzte Spielgeschwindigkeit

    In den alten Red Alert Teilen war der Gamespeed so hoch, dass er dem Spieler fast ausschließlich Rush Taktiken ermöglichte. Die Entwickler erkannten diesen Fehler des Spiels und planen die Multiplayer Partien langsamer zu gestalten. Gewiss wird es diesmal wieder keine richtige Economy geben, das heißt, dass sich wieder alles nur um Geld aus dem abernten von Mineralien und Strom dreht. Alte Freunde der Red Alert Reihe wird der neue Teil mit Sicherheit sehr gut gefallen, auch wenn es bestimmt nicht so ein großer Hit wird wie StarCraft 2, ist es zumindest ein Herausforderer und wir können das Addon bald nach dem Release erwarten, was die Erfolgsgeschichte für Red Alert 3 sein könnte. Danke Kalifornien, Danke Arnie!


    Wer Fehler findet kann sie behalten oder alles nochmal überarbeiten, hab noch nebenbei par andere Sachen gemacht, weswegen das ein oder andere vlt. nicht 100% sauber übersetzt ist
    Geändert von atom1c (14.02.2008 um 19:11 Uhr)
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Hoffe es wird nicht soviel langsamer, die Gebäude sollen bitte so pappig bleiben... TW haben sie durch den Ecochange viel zu sehr ausgebremst, hätten sie mal noch die HP angepasst...

    Ansonsten klingt alles GEIL

    Aber 2008 ist echt übel... Wie werden das die Clans handhaben? Beides zocken? Oder stirbt KW schnell wieder??

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Was bedeutet die 50% dort im Artikel?
    Wertung?

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von Apprauuuu
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.473
    50% hört sich eher nach dem Entwicklungsstand an.

    Man kann ja kein Spiel werten, das es noch lange nicht gibt.

  9. #9
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Unwritten
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    4.951
    Name
    Stefan
    Nick
    Unwritten
    Clans
    n!faculty
    Denke eher aktueller Entwicklungsstand / Fortschritt...

    Edit:
    Zu spät ^^

  10. #10
    Den Co-op Modus finde ich gut.

  11. #11
    Gefreiter
    Avatar von GIGU
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Hochdorf (LU)
    Alter
    26
    Beiträge
    177
    Nick
    GIGU
    Clans
    SPQR, RA2: aDEATH
    das hört sich alles sehr gut an

  12. #12
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    aber 2008 macht mir auch sorgen :S
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  13. #13
    aka BiGFiSh
    Avatar von ZeeRo
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Bern
    Alter
    26
    Beiträge
    1.099
    Name
    Claudio
    Nick
    ZeeRo
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    aber 2008 macht mir auch sorgen :S
    kommt draufan seit wann sie an ra3 arbeiten
    >

  14. #14
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489
    noch einige zum teil wichtige infos die ich von cnchq habe:

    * Jede Einheit hat Sekundärfunktionen. Der Alliierte Panzer zum Beispiel ist in der Lage, Radarwellen zu bündeln und dann als Aufklärungseinheit eingesetzt zu werden.
    * Auch wenn es nicht auf den Screenshots sichtbar ist, wird man eine Menge Schaden in RA3 anrichten können, mit Waffen kann man große Krater in den Boden reißen.
    * Die meisten Gebäude können auf Wasser gegen mehr Geld gebaut werden.
    * Schiffe können nur an einer Sandküste das Wasser "betreten"/verlassen, so ist es wichtig, diese Gegenden zu verteidigen.
    * Der Autor des Artikels behauptet, dass die eindrucksvolle Grafik nicht durch die Screenshots zu sehen ist. Seiner Meinung nach ist die Grafik um einiges besser verglichen mit C&C3, er ist ziemlich verblüfft von den Animationen.
    * Die Russen haben ein U-Boot mit dem Namen "Akula", welches nicht nur tödlich im Einsatz gegen Schiffe ist, sondern auch Taucher ausbilden kann.
    * Das Bullfrog-Transportschiff muss nicht an einer Küste anlegen, es ist in der Lage die transportierten Einheiten "rauszuschießen".
    * Der japanische Seawing-Bomber ist in der Lage, sich in ein U-Boot zu verwandeln, wenn es sich einfach ins Wasser fallen lässt.
    * Seeschlachten werden in dem Spiel wichtig sein.
    * Die Japaner werden einen wasserbasierten Panzer mit dem Namen "Tsunami" haben, welcher sowohl schwer gepanzert ist als auch sehr stark und auch langsamer an Land ist als im Wasser.
    * Die Kampagne kann kooperativ mit einem Freund von anfang bis Ende gespielt werden. Wenn niemand zum Spielen da ist, kannst du dich zwischen verschiedenen KIs entscheiden, die dann mit dir die Kampagne spielen.
    * Der Lead-Designer von Starcraft 2 arbeitete an AR3 bevor er zu Blizzard ging.
    * Das Gameplay wird um einiges langsamer sein, ein Aspekt, wie auch die Beta, den das Team von Tiberium Wars beschlossen hat. Der Autor bestätigt diese Verlangsamung.
    * Feindliche Einheiten erstarren aufgrund des Bellens des alliierten Hundes.
    * Der mobile V4 ist ebenfalls in der Lage zu schwimmen, aber seine Hauptaufgabe ist die präzise und flächendeckende Belagerung.
    * Das U-Boot der Russen, das Stingray Nasad, wartet mit Teslawerfern auf und ist eine ziemlich kleine aber schnelle Einheit.
    * Der Autor lobt die flüssigen Animationen, die Explosionseffekte und das Wasser überhaupt immer und immer wieder, es ist verrückt!
    * Gedrehte FMVs sind zurück, gemischt mit CGI (Anm. des Überseztzers: CGI = Renderszenen) und Außenszenen.
    * Der Autor hält fest, dass AR3 nicht so gut wie Starcraft 2 wird, aber verdammt nahe daran rankommt und sogar besser als AR2 sein wird.
    * Kein Yuri
    * Die Atmosphäre ist erstklassig
    * Ein Addon ist bereits in Planung

    "Der Autor hält fest, dass AR3 nicht so gut wie Starcraft 2 wird, aber verdammt nahe daran rankommt und sogar besser als AR2 sein wird."

    WTF behauptet der eigene autor sowas

    "Die meisten Gebäude können auf Wasser gegen mehr Geld gebaut werden"

    ich denke das dann alle 3 völker auf wasser bauen können
    Geändert von inkognito (17.02.2008 um 14:37 Uhr)

  15. #15
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    die sollen da mal echt nen hammer raus bringen sonst werd ich sauer. was mich enttäuscht das sie nicht mal versuchen aus einen ihrer teile nen hammer esports titel zu machen. blizzard bringt auch nicht jedes jahr nen neuen titel am rts himmel raus.

  16. #16
    * Der Lead-Designer von Starcraft 2 arbeitete an AR3 bevor er zu Blizzard ging.

    Hrhrhrhr. Das soll wohl für RA3 sprechen. Eigentlich aber doch gar nicht...

  17. #17
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von Perforierer Beitrag anzeigen
    * Der Lead-Designer von Starcraft 2 arbeitete an AR3 bevor er zu Blizzard ging.

    Hrhrhrhr. Das soll wohl für RA3 sprechen. Eigentlich aber doch gar nicht...
    Wurde bereits dementiert von Apoc. Obwohl er ihn sehr schätzt hätte er nichts mit Ra3 zu tun gehabt.

  18. #18
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Trotzdem braucht man ein RTS, das wie CnC3 auf WCG und anderen großen Bühnen gespielt werden soll, nicht heraus bringen, wenn man sich sicher ist, StarCraft 2 nicht schlagen zu können.

    StarCraft IST eben einfach ne riesen Nummer und KEIN CnC von EA wird diesem Spiel jemals das Wasser reichen wenn man nicht endlich mal auf Größen der Community hört (und sich auf die bewärten Dinge verlässt, die CnC einfach geil machen).. Und damit meine ich vor allem die Deutschen wichtigen Leute weil man auf gr.com auch oft crap liest..

    Ich glaube es gibt wenige (keine) Communitys die CnC so krankhaft gespielt und analysiert haben wie die Deutschen..und das 'krankhaft' meine ich nicht negativ


    Wer ist eigentlich der Author von dem Text?

  19. #19
    Unteroffizier
    Avatar von menkey
    Registriert seit
    12.12.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    650
    Hört sich alles soweit ganz gut an... nur bezweifle ich das die Musik neu sein wird... vermute eher wieder so Remix gedönz aus den vergangenen Teilen.

    Was mir aber eher wieder einmal Kopfschmerzen bereiten ist die Sache mit den Engine... veraltet... überladen.. keine Physik möglich (Physik ala Krater)? Irgendwie regt mich schon wieder auf das RA3 die ENGINE von TW bekommt... das war in allen RA Teilen bisher so... soll das ne Tradition von EA sein ?

    NAJa SC hin oder her... ich denke es ist immer noch Geschmakssache... ich bin z.B (Ja haut mich alle) kein SC Spieler...
    "Manchmal ist eine [RIGHT]Zigarre. auch einfach nur eine Zigarre"Siegmund FreuD

  20. #20
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Ich persönlich kann mit SC nichts anfangen, mir gefällts einfach nicht.

    Ich freue mich auf RA3, die Infos lassen vermuten, dass es sehr viel Spaß bereiten wird :P
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 01:56
  2. Der Aufstand Artikel PC Games
    Von swizz1st im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 16:41
  3. Artikel in der PowerPlay (2 neue Infos)
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 14:20
  4. Der "Zufälliger Artikel" Wikipedia Thread
    Von Vasaal im Forum Kuschelecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 00:21
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.05.2002, 00:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •