+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20

Alarmstufe Rot 3 Q&A Teil 7

Eine Diskussion über Alarmstufe Rot 3 Q&A Teil 7 im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Red Alert Q&A #7 1. Will the King oni able to crush t-1 and t-2 tanks? -killer989 Sort of. The ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Alarmstufe Rot 3 Alarmstufe Rot 3 Q&A Teil 7

    Red Alert Q&A #7


    1. Will the King oni able to crush t-1 and t-2 tanks? -killer989


    Sort of. The King Oni's secondary ability is a powerful linebacker-style bullrush. Upon spotting an enemy unit or structure, he'll drop his shoulder and run directly at his target, running over almost anything in his path. The King Oni doesn't crush units just by walking over them normally, the way that an Apocalypse Tank would, however.


    2. Will the flak trooper be back or another soviet rocket trooper? -my_big_boss

    The Flak Trooper is indeed back as the Soviet's primary anti-vehicle and anti- air infantryman. He lugs around a heavy flak cannon on his shoulder, and he's none too happy about it.


    3. Will Allies be getting chronoshifting units or abilities? -tmf5056

    The Allies still have a good deal of Chrono-based abilities, despite the fact that Dr. Einstein no longer exists in this timeline. While Tanya is the only unit who's been authorized to use Chrono technology on the battlefield, the Allies still employ Chrono weapons in a lot of their player powers. On a related note, it appears that Chrono Legionnaires never came into existence in this timeline either...


    4. Will ingame taunting be back in multiplayer games like in Red Alert 2? for example in red alert 2 if u pressed F10 in a multiplayer game then each faction had a different laugh etc. -coolopke

    The taunting mechanic in Red Alert 2 was fun to use, and we're definitely planning on implementing something similar in RA3.


    5. Will the waypoint system from ra2 and yr be making a return in ra3 -centrybombr

    We'll have a waypoint system in Red Alert 3, yes, but it's more similar to the one used in Command & Conquer 3 than previous games. We're improving the feedback system for our waypoints too.


    6. Will RA3 have a option where you can give money to your allies like in LOTR BFME 2? -g3n3r41

    No, you can't tribute money to your allies in a multiplayer game, but we're considering allowing players to transfer control of units. As with other balance-related questions, we reserve the right to nix this ability if it proves to be problematic.


    7. Will scraps of destroyed units litter the battlefield? -xmatroxkd


    Yes, the husks of units and structures that are destroyed in battle will litter the map... but only for a few seconds. We kept these scraps around for a long time originally, but they simply ended up cluttering the battlefield.
    -quelle-

    Ich hab grad leider keine Zeit die Fragen und Antworten zu übersetzen, ich hoffe es geht so. Wenn irgendwo Unklarheiten sind -> bitte fragen. Sonst wäre es sehr cool, wenn das jemand kurz übersetzen könnte. =)

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Alarmstufe Rot F&A 7

    1. Wird der King Oni T1 und T2 Fahrzeuge überlaufen können?
    Teilweise. Die sekundäre Fähigkeit des King Onis ist ein kräftiger „Anlauf“. Sobald er eine gegnerische Einheit oder Gebäude sieht, senkt er seine Schulter und rennt direkt auf sein Ziel zu; dabei läuft er nahezu alles in seinem Weg um. Der King Oni tötet keine Einheiten wenn er normal darüber läuft – so wie es ein Apokalypse Panzer tut.

    2. Wird es wieder den Flak Trooper oder einen anderen sovietischen Raketen Trooper geben?
    Der Flak Trooper wird in der Tat als Soviet’s primärer anti-Fahrzeug und anti-Flugzeug Infanterist zurückkehren. Er schleppt eine schwere Flak Kanone auf seiner Schulter herum – und darüber ist er nicht allzu erfreut.

    3. Werden die Alliierten Chrono-Einheiten oder –Fähigkeiten bekommen?
    Die Alliierten haben immer noch eine Hand voll Chrono-basierten Fähigkeiten, trotz der Tatsache das Dr. Einstein in dieser Zeitlinie nicht länger existiert. Während Tanya die einzige Einheit ist, die autorisiert ist, die Chrono-Technologie auf dem Schlachtfeld einzusetzen, beschäftigen sich die Alliierten immer noch mit Chrono-Waffen in vielen ihrer Spieler-Fähigkeiten. Diesbezüglich scheint es außerdem auch so als würde der Chrono-Legionär in dieser Zeitlinie nie existieren…

    4. Wird es Ingame „Provokationen“ in den Multiplayerspielen geben? Z.B. hatte jede Fraktion in AR2 ein anderes „Lachen“ wenn man F10 gedrückt hat etc.
    Die Provokationen in Alarmstufe Rot 2 waren lustig und wir planen definitiv etwas ähnliches in Alarmstufe Rot 3 einzubauen.

    5. Wird es das Wegpunkt-System aus AR2 und YR wieder in AR3 geben?
    Wir werden ein Wegpunkt-System in AR3 haben, doch es wird eher dem aus C&C3 ähneln als aus vorherigen Spielen. Wir verbessern auch das Feedback System für unsere Wegpunkte.

    6. Wird es in AR3 möglich sein seinen Alliierten Geld zu geben wie in LOTR BFME 2?
    Nein, man kann seinen Alliierten in Multiplayerspielen kein Geld geben, doch wir planen seinen Alliierten die Kontrolle über seine Einheiten zu übertragen. Wie bei anderen Balance-bezogenen Fragen behalten wir uns das Recht vor diese Fähigkeit zu streichen, wenn sie sich als problematisch herausstellt.

    7. Werden Trümmer zerstörter Einheiten das Schlachtfeld verschmutzen/zumüllen?
    Ja, die Wracks zerstörter Einheiten und Gebäude werden das Schlachtfeld verschmutzen… doch nur für ein paar Sekunden. Ursprünglich behielten wir diese Trümmer für eine lange Zeit auf der Karte, doch später stören sie einfach.

  3. #3
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von sHiRoKKo Beitrag anzeigen
    Alarmstufe Rot F&A 7

    1. Wird der King Oni T1 und T2 Fahrzeuge überlaufen können?
    Teilweise. Die sekundäre Fähigkeit des King Onis ist ein kräftiger „Anlauf“. Sobald er eine gegnerische Einheit oder Gebäude sieht, senkt er seine Schulter und rennt direkt auf sein Ziel zu; dabei läuft er nahezu alles in seinem Weg um. Der King Oni tötet keine Einheiten wenn er normal darüber läuft – so wie es ein Apokalypse Panzer tut.
    kapier ich noch nicht so ganz

    2. Wird es wieder den Flak Trooper oder einen anderen sovietischen Raketen Trooper geben?
    Der Flak Trooper wird in der Tat als Soviet’s primärer anti-Fahrzeug und anti-Flugzeug Infanterist zurückkehren. Er schleppt eine schwere Flak Kanone auf seiner Schulter herum – und darüber ist er nicht allzu erfreut.
    die flak trooper sind genial ^^

    3. Werden die Alliierten Chrono-Einheiten oder –Fähigkeiten bekommen?
    Die Alliierten haben immer noch eine Hand voll Chrono-basierten Fähigkeiten, trotz der Tatsache das Dr. Einstein in dieser Zeitlinie nicht länger existiert. Während Tanya die einzige Einheit ist, die autorisiert ist, die Chrono-Technologie auf dem Schlachtfeld einzusetzen, beschäftigen sich die Alliierten immer noch mit Chrono-Waffen in vielen ihrer Spieler-Fähigkeiten. Diesbezüglich scheint es außerdem auch so als würde der Chrono-Legionär in dieser Zeitlinie nie existieren…
    juhu der chrono legionär ist nicht dabei ^^ hab den sowieso nie gemoch

    4. Wird es Ingame „Provokationen“ in den Multiplayerspielen geben? Z.B. hatte jede Fraktion in AR2 ein anderes „Lachen“ wenn man F10 gedrückt hat etc.
    Die Provokationen in Alarmstufe Rot 2 waren lustig und wir planen definitiv etwas ähnliches in Alarmstufe Rot 3 einzubauen.
    yea das ist n1

    5. Wird es das Wegpunkt-System aus AR2 und YR wieder in AR3 geben?
    Wir werden ein Wegpunkt-System in AR3 haben, doch es wird eher dem aus C&C3 ähneln als aus vorherigen Spielen. Wir verbessern auch das Feedback System für unsere Wegpunkte.
    hab dieses wegpunkt teil nie benutzt. vllt sollte ich mir das mal aneignen

    6. Wird es in AR3 möglich sein seinen Alliierten Geld zu geben wie in LOTR BFME 2?
    Nein, man kann seinen Alliierten in Multiplayerspielen kein Geld geben, doch wir planen seinen Alliierten die Kontrolle über seine Einheiten zu übertragen. Wie bei anderen Balance-bezogenen Fragen behalten wir uns das Recht vor diese Fähigkeit zu streichen, wenn sie sich als problematisch herausstellt.
    das mit dem einheiten teilen kenn ich schon in wc3 da ist das ganz gut gelöst worden. schade das man kein geld überweisen kann aber dadurch ist es dann auch besser balanced.

    7. Werden Trümmer zerstörter Einheiten das Schlachtfeld verschmutzen/zumüllen?
    Ja, die Wracks zerstörter Einheiten und Gebäude werden das Schlachtfeld verschmutzen… doch nur für ein paar Sekunden. Ursprünglich behielten wir diese Trümmer für eine lange Zeit auf der Karte, doch später stören sie einfach.
    mal schauen wie lange sie dann tatsächlich auf dem schlachtfeld bleiben
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Finde es gut gelöst, dass man zwar kein Geld überweisen kann, jedoch Einheiten. Wenn die Allys und Japan auch noch ein Gebäude bekommen, mit welchem man Einheiten zerlegen kann, ist ja auch ein gewisser Geldtransfer möglich.
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Ich finds gut das man kein Geld sondern nur Einheiten transferieren kann. Sonst könnte man in einem 2on2 ziemlich gemeine Sachen machen... Und außerdem: was macht man vorrangig mit Geld? Einheiten

  6. #6
    Unteroffizier
    Avatar von menkey
    Registriert seit
    12.12.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    650
    Ohhh ja das mit den Einheiten, wäre sehr sehr sehr böse Aber auch cool.

    DEr Chronolegionär ist auch ncht so wichtig... vermute mal das sie es vllt. geplant hatten und aus Designtechnischen Gründen rausgeschmissen haben. Genauso wie es ja kein Erzfeld zum abernten mehr gibt. Kann mir in der Enigne irgendwie kein Erzfeld vernünftig und halbwegs glaubwürdig vorstellen. Naja abwarten was noch so kommt....
    "Manchmal ist eine [RIGHT]Zigarre. auch einfach nur eine Zigarre"Siegmund FreuD

  7. #7
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Was spricht gegen Erzfelderauf der Engine oO


    Das mit dem Geld kann ja dann so umgangen werden, dass man einfach die Kontrolle über einen vollen Sammler weitergibt^^

  8. #8
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich hoffe das mit der Einheitenweitergabe wird nicht umgesetzt. Das gibt sonst nur unkontrollierbare imbaness, die schwer zu balancen geht.

  9. #9
    Obergefreiter
    Avatar von Waldikult
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Burghausen
    Alter
    32
    Beiträge
    223
    Nick
    NewAge
    Clans
    hm :?
    Bin deiner meinung Freezy!!

    4. Wird es Ingame „Provokationen“ in den Multiplayerspielen geben? Z.B. hatte jede Fraktion in AR2 ein anderes „Lachen“ wenn man F10 gedrückt hat etc.
    Die Provokationen in Alarmstufe Rot 2 waren lustig und wir planen definitiv etwas ähnliches in Alarmstufe Rot 3 einzubauen.
    Das war das beste an AR2 !! So macht das Spiel doppelt so viel Spass ^^
    The New Age is comming soon

  10. #10
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Lol...ich wusste garnicht, dass es sowas in RA2 gab Hat die Provokation dann irgendwas ausgelöst oder war es nur nett anzuhören ?


  11. #11
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das mit der Einheitenweitergabe wird nicht umgesetzt. Das gibt sonst nur unkontrollierbare imbaness, die schwer zu balancen geht.
    Wieso? Nur weil der andere es steuert?

  12. #12
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich erinnere mich nur an Yuris Rache... 5 Yuris in eine übernommene alliierte Kampffestung ftw... Die Teile waren der Horror ^^. Anderes Beispiel: Durch Einheiten einer anderen Fraktion kann die eigene Fraktion so eventuelle Schwachstellen ausgleichen machen und wird zu stark. Z.B. könnte Fraktion A massiv starke Tanks haben aber sehr schwache Inf, Fraktion B aber sehr starke Inf, weswegen man dann einfach Kasernen von Fraktion B übernimmt und so die Nachteile ausbügelt... Sowas sollte imo nur durch gutes Teamplay möglich sein, und nicht dass jeder Spieler theoretisch alle Einheiten hat.

    Durch Kombinationsmöglichkeiten entstehen einfach zu viele vom Balancing Team unvorhersehbare Faktoren. Das würde bei EA einfach viel mehr Probleme machen...

  13. #13
    aka BiGFiSh
    Avatar von ZeeRo
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Bern
    Alter
    26
    Beiträge
    1.099
    Name
    Claudio
    Nick
    ZeeRo
    aber man kann ja nur die einheiten übergeben und nicht grad das ganze gebäude. und die kohle braucht dann immernoch der der die einheiten baut.

    und yurifestung ftw. gab aber einen einfachen konter. einfach sebst yuri nehmen, mate ist allierte und der baut standart kampffestung. du selbst übernimmst seine kampffestungen mit deinen yuris und das wars auch schon^^.
    >

  14. #14
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ja das weiß ich auch, was die teile noch imbarer gemacht hat ^^. Und ob man das Produktionsgebäude hat oder halt die imba Einheiten direkt übergeben bekommt ist doch wayne, dann gibt der m8 halt dem anderen auch bissl was als Ausgleich.

  15. #15
    aka BiGFiSh
    Avatar von ZeeRo
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Bern
    Alter
    26
    Beiträge
    1.099
    Name
    Claudio
    Nick
    ZeeRo
    aber bezahlen tuts immer noch der dems gehört und nicht der andere. und die einheit wäre dann ja sowiso da, dann spielts ja keine rolle wer sie steuert. da es ja sowiso ein 2on2 ist.

    kampfestung = imbaaa. verlangte aber auch micro, vorallem wenn noch rocketeers da waren^^
    >

  16. #16
    <3 BvB <3
    Avatar von Earthman
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Münster
    Alter
    33
    Beiträge
    2.282
    die waren doch nicht imba...so ein blödsinn!

  17. #17
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von GaTyOu
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    krems an der donau
    Alter
    32
    Beiträge
    515
    Name
    Rene
    Nick
    GaTyOu
    Lol eine KF is schneller zerlegt als die gebaut ist

  18. #18
    Unteroffizier
    Avatar von menkey
    Registriert seit
    12.12.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    650
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Was spricht gegen Erzfelderauf der Engine oO


    Das mit dem Geld kann ja dann so umgangen werden, dass man einfach die Kontrolle über einen vollen Sammler weitergibt^^
    Ja an das Bild dachte ich auch schon. Nur finds nich so dolle in 3D wie Tiberium.
    "Manchmal ist eine [RIGHT]Zigarre. auch einfach nur eine Zigarre"Siegmund FreuD

  19. #19
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Wir reden ja auch von einer KF mit 5x Yuri drin, welche durch nen sechsten Yuri gedanklich kontrolliert wird, damit sie nicht mehr einzunehmen ist. Die Teile kann man nicht überladen wie die Brains, weswegen die einfach imba waren ^^

  20. #20
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    18.04.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    28
    Ja, die Wracks zerstörter Einheiten und Gebäude werden das Schlachtfeld verschmutzen… doch nur für ein paar Sekunden. Ursprünglich behielten wir diese Trümmer für eine lange Zeit auf der Karte, doch später stören sie einfach.
    Wenn die Karte zugemüllt ist, wird es dann nicht furchtbar laggen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. C&C 2 (Alarmstufe Rot) auf Win XP?
    Von jochenb im Forum Alarmstufe Rot 1
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 09:23
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 22:54
  3. Command&Conquer Alarmstufe Rot Teil 2 - Karteneditor Datein
    Von Steven999 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 03:46
  4. Alarmstufe Rot 1 Retro-Session
    Von Outsider im Forum United Talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.2002, 12:02
  5. USA: Wal-Mart entfernt "Alarmstufe Rot 2"
    Von TraXX im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2001, 15:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •